HOME KONTAKT PRESSE MULTIMEDIA SITEMAP Suche

Mutter & Orkis Tour 2017Mutter & Orkis Tour 2016

Releases

The Silver Album 2 CD | Int. Vö.: 05. May 2014 Details [+] Kaufen Amazon|JPC
Tracklist & Webshop Deutsche Grammophon

Releases

28.04. 2017 US

Boston Tchaikovsky

Tschaikowsky Violinkonzert + Takemitsu "Nostalghia" - Boston Symphony Orchestra - Leitung Andris Nelsons

Mutter & Orkis auf USA-Tournee

Ab 26. März 2017

  • Kontinuierliche Zusammenarbeit seit 1988
  • The Silver Album mit zwei Weltersteinspielungen

Lambert Orkis und Anne-Sophie MutterSeit Ende 1988 konzertieren Anne-Sophie Mutter und Lambert Orkis gemeinsam – ab dem 26. März 2017 feiern die beiden Ausnahme-Musiker 29 Jahre kontinuierlicher Zusammenarbeit mit einer USA-Tournee. Das Grammy-gekürte Duo präsentiert seinem Publikum Komponisten aus allen Epochen und hat dabei auch mehrere Werke uraufgeführt. Aus ihrem breiten Repertoire spielen sie diesmal Werke von Currier, Mozart, Respighi und Saint-Saens.

Im Anschluss an diese Tournee führt Anne-Sophie Mutter in Boston an vier Abenden das Tschaikowsky Violinkonzert sowie „Nostalghia“ auf – gemeinsam mit dem Boston Symphony Orchestra und dem Dirigenten Andris Nelsons. 

„Die Begegnung mit Lambert war ein Glücksfall in meinem Leben. Als wir anfingen miteinander zu musizieren, kristallisierte sich sehr schnell heraus, wie perfekt wir miteinander atmen und phrasieren“, sagt Anne-Sophie Mutter. Diese Affinität ist „entweder vorhanden oder eben nicht. Mit Worten lässt sich das nur schwer beschreiben.“ Für den Pianisten ist die Antwort auf die Frage, wie eine solche Künstlerehe so lange ohne leiseste Trübungen existieren kann, ganz einfach: „Wir mögen einander, wir mögen das Spiel und die Gegenwart des anderen. Das macht vieles einfacher, denn was wir tun ist ja harte Arbeit.“ Und über Anne-Sophie Mutter sagt er: „Ihr Spiel ist so unglaublich schön und gut informiert, ihr Geschmack absolut sicher, auch in der zeitgenössischen Musik. In Anne-Sophie vereint sich die Freude an der Musik mit Abenteuerlust und einer enormen Leidenschaft für die Sache. Ich werde nie müde, die Klänge von Anne-Sophie Mutter zu genießen, die mich bei unseren Konzerten über die Schulter erreichen. Nach all den Jahren klingt sie noch frischer und genialer als bei unserem ersten Auftritt.“

Die beiden perfekt miteinander harmonierenden Musiker konzertieren nicht nur in den bedeutendsten Konzertsälen der Welt, sie haben auch zahlreiche CDs für das Label Deutsche Grammophon produziert. Die Einspielung mit Beethovens Sonaten für Klavier und Violine wurde beispielsweise mit einem Grammy Award ausgezeichnet und die Aufnahme von Mozarts Sonaten für Klavier und Violine mit dem Preis des französischen Magazins "Le Monde de la Musique".

Im Mai 2014 erschien die Doppel-CD von Mutter und Orkis: „The Silver Album“ mit den Weltersteinspielungen von Pendereckis „La Follia“ und Previns Violinsonate Nr. 2; ebenfalls neu sind die Aufnahmen von Massenets „Méditation from Thaïs“ sowie Ravels „Pièce en forme de Habanera“. Zu diesen 40 Minuten neuer Musik gesellen sich Sonaten von Beethoven, Brahms, Fauré und Mozart sowie eine Auswahl legendären Zugaben des Duos, darunter beispielsweise „Beau Soir“ von Debussy oder Kreislers „Caprice viennois op. 2“.

Mutter und Orkis im Interview [+]

Die Diskografie des Duos [+]

Die USA Recital-Konzerte 2017

Currier    Clockwork (1989) für Violine und Klavier
Mozart    Sonate für Klavier und Violine A-Dur KV 526 (1787)
Respighi    Violinsonate h-Moll
Saint-Saëns    Introduction et Rondo capriccioso a-Moll op. 28 (1863) 

26. März - 19:00 - San Francisco, California, Davies Symphony Hall
29. März - 20:00 - Chicago, Illinois, Chicago Symphony Orchestra
31. März - 19:30 - Kansas City, Missouri, Harriman-Jewell Series
02. April - 14:00 - New York, New York, Carnegie Hall
04. April - 19:30 - Tallahassee, Florida, Ruby Diamond Concert Hall
06. April - 20:00 - Naples, Florida, Artis-Naples
08. April - 15:00 - Washington, D.C, Kennedy Center Concert Hall


Boston Konzerte 2017

Tschaikowski    Violinkonzert D-Dur op. 35
Takemitsu    Nostalghia - In Memory of Andrei Tarkovskij
Schostakowitsch    Symphonie Nr. 6 h-Moll op. 54

27. April - 20:00 - Boston, Massachusetts, Boston Symphony Orchestra
28. April - 20:00 - Boston, Massachusetts, Boston Symphony Orchestra
29. April - 20:00 - Boston, Massachusetts, Boston Symphony Orchestra
02. Mai   - 20:00 - Boston, Massachusetts, Boston Symphony Orchestra



*** printFooter ***