Lichtes Spiel - Time Machines -
Anne-Sophie Mutter
Lichtes Spiel - Time Machines
Wolfgang Rihm, Sebastian Currier, Krzysztof Penderecki
New York Philharmonic Orchestra, Michael Francis, Alan Gilbert, Anne-Sophie Mutter, Roman Patkaló
Anne-Sophie Mutter's September 2011 album of four world-premiere recordings: Wolfgang Rihm's Lichtes Spiel and Dyade, Sebastian Currier's Time Machines and Krzysztof Penderecki's Duo concertante.
Erscheinungsdatum:
Deutsche Grammophon, CD DDD 0289 477 9359 5 GH (1 CD)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Webung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie "Cookies zulassen" klicken und damit fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookies zulassen Datenschutzerklärung