Ab 12. November 2017 Mutter & Orkis auf Tournee

30 Okt 2017 – Mit ihrer Rezital-Tournee im November 2017 durch vier deutsche Städte (Dresden, Bremen, Stuttgart, Hamburg) sowie nach Barcelona läutet Anne-Sophie Mutter ihren programmatischen Schwerpunkt des Jahres 2018 ein: Zu Ehren des polnischen Komponisten Krzysztof Penderecki, der im kommenden Jahr seinen 85. Geburtstag feiern wird und mit dem sie eine langjährige Freundschaft verbindet, stehen gleich zwei seiner Werke auf dem Programm dieser Tournee: Die von ihr beauftragte Sonate für Violine und Klavier Nr. 2, die sie 2000 uraufführte sowie das „Duo concertante per violino e contrabbasso“, eine Auftragskomposition für die Anne-Sophie Mutter Stiftung. Hier hat der herausragende Kontrabassist und ehemalige Stipendiat der Stiftung, Roman Patkoló, einst die Initialzündung gegeben. Die berühmte Partita d-Moll von Bach, das Scherzo von Brahms aus der romantischen „F-A-E-Sonate“ sowie eine Auswahl seiner ungarischen Tänze rahmen das spannungsreiche Programm ein. Am Klavier: Lambert Orkis, mit dem Anne-Sophie Mutter 2018 30 Jahre kontinuierlicher Zusammenarbeit feiern wird.

Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Akzeptieren Ablehnen