Für mich war die Violine die größte Entdeckung meines Lebens und ist es bis heute geblieben.

06 Mai 2019 • Bratislava, SK
Kammerorchester Wien-Berlin
07 Mai 2019 • München, DE
Kammerorchester Wien-Berlin
08 Mai 2019 • Luxemburg, LU
Kammerorchester Wien-Berlin
Across the Stars – Musik von John Williams - Open Air auf dem Königsplatz
Across the Stars – Musik von John Williams
Open Air auf dem Königsplatz
Am 14. September 2019 wird Anne-Sophie Mutter zum ersten Mal in ihrer beispiellosen Karriere im Rahmen eines Open Air Konzertes zu erleben sein. In der traumhaften Kulisse des Münchner Königsplatzes stehen unter dem Titel „ACROSS THE S...
Weiterlesen
Mozart Violinkonzerte
Europa und USA
15 Mar 2019 – Im Mai und Juni stehen Mozarts Violinkonzerte Nr. 2 (D-Dur, KV 211), 3 (G-Dur KV 216) und 5 (A-Dur, KV 219) im Zentrum: Im Rahmen einer umfangreichen Tournee gastiert Mutter mit dem Kammerorchester Wien-Berlin in Deutschland, Griechenland, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Slowakei, Span...
Weiterlesen
André Previn’s Passing
Statement from Anne-Sophie Mutter
28 Feb 2019 – André Previn has for more than 70 years illuminated this often dark world with his extraordinary gifts, his superb intelligence and wit.
Weiterlesen
Begehrte Auszeichnung für Anne-Sophie Mutter
Polar Musikpreis 2019
13 Feb 2019 – Der schwedische Polar-Musikpreis geht in diesem Jahr an Anne-Sophie Mutter. Ebenso ausgezeichnet werden der US-amerikanische Hip-Hop Pionier Joseph Saddler, bekannt als Grandmaster Flash sowie die Playing for Change Foundation. Dies teilte die Jury in Stockholm mit. Der Polar-Musikprei...
Weiterlesen
Specials
Polar Musikpreis 2019 für Anne-Sophie Mutter
Kalender
Diskographie
Biografie
Überblick für das Jahr 2019
Weltpremieren in der Carnegie Hall und in Peking
Anne-Sophie Mutters Konzertkalender 2019 mit Auftritten in Asien, Europa und Nord- sowie Südamerika spiegelt erneut die musikalische Vielseitigkeit der Violinistin und ihren beispiellosen Rang in der Welt der klassischen Musik wider: In der Carnegie Hall gibt sie im März die Weltpremiere des „Ghost Trio“ von Sebastian Currier. Und in Peking hebt sie das Streichquartett von Jörg Widmann aus der Taufe – beide neuen Werke wurden von ihr beauftragt und sind der Geigerin gewidmet.
Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Webung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie "Cookies zulassen" klicken und damit fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookies zulassen Datenschutzerklärung