4 Violinprogramme Beethoven 2020

ASM über ihre Beethoven Programme

Am 17. Dezember 2020 feiert die Musikwelt den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven und dessen musikalisches Vermächtnis. Anne-Sophie Mutter rückt Violinwerke ins Scheinwerferlicht, die Beethoven unsterblich machen.

Reise ins Innerste

Beethovens 250. Geburtstag steht im Zentrum meines Repertoires im Jahr 2020. Neben den Romanzen, dem Violin- und Tripelkonzert sowie der weltweiten Auführung der zehn Sonaten waren es immer wieder seine Klavier- und Streichtrios, die mich über Jahrzehnte begleiteten und beflügeln. Mit dem elegischen Es-Dur Streichquartett op.74 („Harfenquartett“) erfüllt sich ein Jugendtraum, endlich in den Zyklus der späten Kammermusikwerke vorzudringen. 

Denn im Violinsonaten-Zyklus dieses großen Meisters endet die Reise von op. 12 über op. 47 der „Kreutzer Sonate“ bei der verinnerlichten Sonate in G-Dur op 96. Bei den Streichquartetten dagegen begleiten wir Beethoven bis ans Ende seines Lebens. Sein 16. Quartett op. 135 in F-Dur entstand zweitgleich mit den Skizzen zur 10. Symphonie. Meine Reise ins Innerste beginne ich nun mit seinem Harfenquartett. Möge es meinen wunderbaren Kollegen und mir gelingen, diese musikalische Expedition eines Tages zu vollenden.

Jörg Widmann nimmt diesen musikalischen Faden mit der von mir beauftragten Komposition  „Studie über Beethoven“ auf und weist uns den Weg in einen neuen Quartett-Orbit.

Anne-Sophie Mutter, September 2019

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Webung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie "Cookies zulassen" klicken und damit fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookies zulassen Datenschutzerklärung