Island – USA – Kanada Mutter‘s Virtuosi auf Tournee

2 Jan 2023 – Zum Jahresbeginn gastiert Anne-Sophie Mutter mit „Mutter’s Virtuosi“ in Island, den USA sowie in Kanada. Aufgeführt werden dabei Joseph Bologne, Chevalier de Saint Georges‘ Konzert in A-Dur, op. 5 No. 2, Unsuk Chin’s „Gran Cadenza“ (von Mutter beauftragt), Vivaldis Konzert für 4 Violinen h-moll, op. 3 Nr. 10 sowie seine „Vier Jahreszeiten“.

Den Auftakt gibt das Konzert am 27. Januar in Reykjavík – der erste Island Auftritt seit den 80er Jahren für Mutter und eine Premiere für das Solisten-Ensemble. Es folgen sechs Konzerte in Kanada und USA.

Das Ensemble unter Mutters Leitung umfasst bei dieser Tour zwölf Streicher, ergänzt durch den norwegischen Cembalisten Knut Johannessen. Erstmals dabei sind die Geiger Ryan Meehan und Elias Moncado sowie die Bratschistin Sara Ferrández.

Datenschutz & Cookies

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Datenschutzerklärung